Meine Top 3 Landschaftsfotografie Youtube Kanäle

Landschaftsfotografie Tutorials gibts auf YouTube wie Sand am Meer. In diesem Artikel möchte ich euch meine Top 3 dazu vorstellen.

Neues Wissen aneignen und einfach mal was neues zu lernen gehört zu einer meinen liebsten Freizeitbeschäftigungen. Schliesslich hat auch das mich zur Fotografie gebracht und dafür gesorgt, dass ich in kurzer Zeit in der Lage war, brauchbare Bilder zu schiessen.

Eine der wichtigsten Wissensquellen für mich ist Youtube. Wenn ich Abends nach dem Büro nach Hause fahre im Zug schaff ich es meistens nicht mehr, lange Fachartikel zu lesen. Ein paar Videos auf dem Handy anschauen geht jedoch fast immer.

Gerne stelle ich euch heute drei meiner liebsten Kanäle vor, wenn es um Landschaftsfotografie geht. Der Artikel entsteht im September 2017, ich gehe davon aus, dass ich irgendwann weitere Kanäle empfehlen werde.

Da ich persönlich kein Fan der «die Top 10» oder «die Top 20» bin, beschränke ich mich auf meine Top 3. Ich finde jeder einzelne dieser Kanäle ist so unglaublich gut und nützlich, dass sie ihren Platz nicht mit 9 oder mehr anderen Teilen sollten in diesem Artikel. Schlussendlich gehen bei einer grossen Anzahl an Empfehlungen sowieso immer ein paar unter.

Die Reihenfolge sagt nichts über meine persönlichen Präferenzen aus ;).

Benjamin Jaworskyj

Link zu seinem Kanal
Wohl einer der bekanntesten Foto Youtuber im deutschsprachigen Raum. Durch seine junge und sehr lebendige Art gefällt er sicher nicht jedem, doch er scheint die Massen zu überzeugen. Er verfügt auf Youtube aktuell über mehr als 250’000 Abonennten, und das obwohl er in letzter Zeit bewusst nicht mehr so viele Videos publiziert hat. Für Aufsehen erregt hat er sicherlich mit seiner Reihe von Reiseberichten rund um die Welt (oben verlinkt das Beispiel Australien).

Benjamin stellt in seinen Videos allerlei Tipps und Tricks rund um die Fotografie vor. Zum Beginn des Kanals finden sich viele Allgemeine Tipps. Bei den neueren Videos hat er sich doch fast komplett der Landschaftsfotografie verschrieben. Er ist auch Autor diverser Bücher und bietet selbst Videotrainings an.

Gerade in der absoluten Anfangszeit war Bens Kanal für mich eine grosse Hilfe, mehr aus meinen Fotos raus zu holen. Ich konnte hier sehr viel lernen. Wenn man ihm etwas vorwerfen müsste, wäre es meiner Ansicht nach der Umstand, dass er doch häufig relativ oberflächlich bleibt. Wer sich also schon länger mit der Materie befasst wird irgendwann nur noch wenig Bahnbrechendes neues lernen.

Stephan Wiesner

Link zu seinem Kanal
Stephans Blog
Stephan ist ein Fotograf mit deutscher Abstammung der nun aktuell ganz in meiner Nähe in Bern tätig ist.  Er ist spezialisiert auf Sportlerfotos und Landschaftsfotografie.

Er hat, im Vergleich zu Benjamin Jaworskyj, einen ganz anderen Stil der sich auf seinem Blog und seinen Videos von vielen anderen Youtube Fotografen unterscheidet. Ich persönlich sehe gerade in seiner Herkunft aus der IT einen Faktor dafür. Mir kommt das sehr entgegen, da ich auch in dieser Branche tätig bin und daher meine Gedankengänge teilweise ähnlich verlaufen. Stephan ist wirkt in all seinen Videos ruhig und besonnen und teilt seine Tipps und Gedanken stets in einer professionellen durchdachten Art und Weise vor. Wer einen hippeligen und extrem extrovertierten Selbstdarsteller sucht, ist auf diesem Kanal sicher falsch.

Stephan ist äusserst ambitioniert und stellt in seinen Videos sehr viele Informationen in einer tollen Qualität zur Verfügung. Seine Videos behandeln häufig nur ein kleines Thema in der Fotografie, gehen dafür aber in den meisten Fällen auch auf Details ein. So kann man auch noch etwas mitnehmen, wenn man schon die meisten Videos und Artikel der anderen Fotopersönlichkeiten gesehen hat. In seinen Videos behandelt er nicht nur Themen rund um die Landschaftsfotografie, auch Fotobearbeitung, Equipment und Studiofotografie findet immer wieder Platz.

Erwähnenswert sind bei Stephan auch die Artikel und Videos rund ums Leben als (früher Teilzeit) Fotograf und was das alles mit sich bringt. Er bringt auch hier seine persönliche Note in Form von Gedanken und Überlegungen die er sich macht mit ein. Auf diese Weise kann man schon fast eine persönliche Beziehung aufbauen, ohne Stephan überhaupt jemals begegnet zu sein.

Für mich persönlich sind Stephans Lektionen mit eine der wichtigsten Wissensquellen um mich weiter zu entwickeln. Seine sachlichen Videos quer durch alle Bereiche der Fotografie haben mir persönlich sehr viel gebracht.

Professional Photography Tips (Joshua Cripps) – (Englisch)

Link zu seinem Kanal
Für heute der einzige englischsprachige Kanal den ich euch vorstellen möchte. Joshua Cripps betreibt «Professional Photography Tips» als Lernkanal für die Landschaftsfotografie und hat etwas über 230’000 Abonennten.

Ich gebe zu, ich bin ein riesen Fan von Joshua. Seine Tipps bezüglich Landschaftsfotografie sind für mich der Hammer. Er hat eine, in meinen Augen, witzige Art und Weise, wie er seine Tipps weiter gibt.

Auf seinem Kanal findet man sowohl Videos zur Fotobearbeitung in Lightroom und Photoshop wie auch zur Aufnahme der Fotos selbst. Da er sich zu 100% der Landschaftsfotografie verschrieben hat ist dieser Kanal eine hervorragende Anlaufstelle, wenn man sein Wissen in diesem Bereich vertiefen möchte. Er deckt einen sehr grossen Teil der Fragen mit einem sehr guten Detailierungsgrad ab, hier kann (fast) jeder noch etwas lernen!

 

Das waren meine Top 3 Landschaftsfotografie Kanäle zum heutigen Zeitpunkt. Gibt es weitere Kanäle, die man als interessierter in diesem Themengebiet der Fotografie unbedingt abonnieren sollte?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.